Umweltschutz

Wir freuen uns und sind stolz darauf, dass wir auf der Bewerbung von Ozone Network den Preis „Ozone Grün 2011”, in der Kategorie Klein- und Mittelgroßen Unternehmen gewonnen haben, und vom Jury den Titel „das grünste Unternehmen” bekommen haben.

Im Rahmen des Preises Ozone Grün konnten Groß- , Klein- und Mittelgroße Unternehmen (in unterschiedlichen Kategorien) ihre umweltschutzfreundliche Innovationen vorstellen: eine konkrete, durchgeführte Investition.

Warum durften wir diese Anerkennung erhalten?

Wir haben uns im Jahre 2011 das Ziel gesetzt, markante Entwicklungen im Bereich Umweltschutz durchzuführen. Wir haben gedacht, die erreichten Ergebnisse berechtigen uns auf die Teilnahme in diesem Wettbewerb.

Die sehenswerteste umweltbewusste Investition von uns war das Einstellen von Toyota Prius Hybrid, als Wachdienstfahrzeug, womit wir Pioniere auf dem ungarischen Fachgebiet geworden sind.

Zu diesem Ergebnis haben noch weitere Entwicklungen beigebracht, und zwar die automatische Reportingssysteme, die neben dem Praktikum einen reduzierten Papierverbrauch auch mitbringen.

Wenn man der Reihe nach geht, kann man noch die SSD Laufwerke bei der Entwicklung von POSeidon 2.0 erwähnen, welche viel weniger Energie verbrauchen und über die Energiesparnisse hindurch verbessern sie das Wohlbefinden von unseren Wachmänner, da diese durch die Reduzierung des Kühlanspruches weniger Abkühlgeräusch haben.

Wir haben angefangen den Müll zu trennen, mit dieser haben wir das Ziel, dass es Vorbild unserer Mitarbeiter bei der Müllsortierung zu Hause zeigen können.

Ab Oktober werden unsere Visitenkarten, Umschläge, Marketingbroschüren, Formulare auf neue Papiere gedruckt, damit versuchen wir die ökologischen Spuren zu reduzieren.

Im Weiteren möchten wir unser Smartphone-Projekt fortsetzen: als eigene Applikation entwickeln wir ein Online-Kontroll-Protokoll, das online auszufüllen ist, zu dem kann man GPS Daten, Fotos hinzufügen. Das Aufarbeiten von so erstellten Protokolle ist viel einfacher, effizienter und unterstütz besser die Managerkontrollen.

Wenn die wirtschaftliche Umgebung das ermöglicht, werden wir das Auswechseln von unserem Hybrid-Fahrzeugpark fortsetzen.

Unser Ziel ist es mit den Schritten im Bereich Umweltschutz, in der Kategorie Klein- und Mittelgroßer Unternehmer weiterhin Vorbild zu sein. 

Comments are closed